Objektnummer
60003170R

Freist., attraktives MFH in MA-Friedrichsfeld, Mehrgenerationenhaus oder Kapitalanlage - VERKAUFT

Flächen

Wohnfläche
448 m²
Nutzfläche
237 m²
Grundstücksfläche
931,00 m²
Etagen
2
Anzahl Zimmer
16
Anzahl Schlafzimmer
15
Anzahl Badezimmer
6

Austattung

Einbauküche
Ja
Keller
Ja
Gäste WC
Ja
Garage
true

Objektbeschreibung

Dieses gepflegte, freistehende Anwesen liegt in beliebter Randlage von Mannheim-Friedrichsfeld, umgeben von viel Grün und Natur. Hinter dem Haus steht den Bewohnern ein gepflegter Garten mit zwei großen Sitzplätzen zur Verfügung. Im Erdgeschoss und Obergeschoss des Hauses befinden sich jeweils 2 x 3-Zimmer-Wohnungen, im Dachgeschoss wurden zwei Wohnungen zusammengelegt zu einer schönen, großzügigen und sonnigen Etagenwohnung mit Dachterrasse. Alle Wohnungen sind in sehr gepflegtem Zustand. Das Haus ist voll unterkellert. Zum Haus gehören fünf Garagen sowie eine Doppelgarage.

Ausstattung

Die Wohnungen sind überwiegend mit Fliesen, Laminat und Parkettböden ausgestattet. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder Instandsetzungen durchgeführt. Wasser- und Elektroleitungen wurden im DG in den Jahren 1979 und 1986 größtenteils erneuert. Die beiden Wohnungen im DG wurden 1986 verbunden zu einer großzügigen Etagenwohnung mit Dachterrasse. In den Folgejahren wurden dort peu à peu weitere Instandsetzungen und Modernisierungen vorgenommen (neue Eindeckung der Gaube vor ca. drei Jahren, Parkettboden ca. 1997, teilweise Austausch der Dachfenster im Jahr 1997, Modernisierung eines Badezimmers im DG im Jahr 2013, Erneuerung des Dachterrassenbodens ca. 2010, Installation eines Kaminofens im August 2017). Der Energiepass ist in Auftrag gegeben und wird in Kürze veröffentlicht.

Lage

Das zwischen Mannheim und Heidelberg liegende Friedrichsfeld grenzt direkt an den Ortsteil Neu-Edingen der Gemeinde Edingen-Neckarhausen. Angrenzend an den unteren Dossenwald, den Bundeswald Hirschacker und den Grenzhöfer Wald ist der Stadtteil die südöstliche ‚Frischluft-Schneise‘ für Mannheim mit immer noch ländlichem Charakter. Der Stadtteil verfügt über zwei Bahnhöfe – für S-Bahnen und Regionalbahnen. Die Zufahrt zur A 656 ist in wenigen Minuten gut zu erreichen. Nahezu alle Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen entlang der Vogesenstraße. Auch drei Kitas und eine Grundschule stehen den Einwohnern des Stadtteils zur Verfügung.

Sonstiges

Baujahr: 1967 Heizungsart: Zentralheizung Befeuerung/Energieträger: Öl Unser Exposé kann Ihnen natürlich nicht alle individuellen Fragen beantworten. Die Veröffentlichung soll Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln. Damit Sie sich ein Gesamtbild des Anwesens machen können, fordern Sie bitte unser ausführliches Exposé an. Fragen zu Details beantworten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch oder bei einer gemeinsamen Besichtigung. Eine Innenbesichtigung müssen wir zuvor bei den derzeitigen Bewohnern anmelden. Bitte berücksichtigen Sie bei der Nennung Ihrer Teminwünsche ein Zeitfenster vor 3-4 Tagen. Wir versuchen Ihre Besichtigungswünsche möglichst zeitnah zu erfüllen, bitten jedoch um Ihr Verständnis, wenn wir bei großer Nachfrage nicht sofort allen Interessenten einen Termin ermöglichen können. Sie erreichen uns Mo. - Fr. von 09:00 - 14:00 Uhr Termine außerhalb dieser Zeiten nach individueller Vereinbarung. Sie wollen Ihre Immobilien verkaufen? Wir sind seit über 30 Jahren am Markt und kennen uns in der Region bestens aus. Lassen Sie sich unverbindlich beraten. Wir finden auch für Sie den richtigen Käufer.

Energieausweis

  • Heizung
    Zentral
  • Befeuerung
    Öl
  • Wesentliche Energieträger
    Öl
  • Ausweisart
    Nicht notwendig
  • Baujahr
    1967
  • Gebäudeart
    wohn
  • Beispielausgaben

    Kauf
    Ja
    Miete/Pacht
    Nein

    Ansprechpartner

    Tel.: +49 (6203) 8 50 63

    Dokumente